Canyoning in Österreich: Was versteht man eigentlich unter Canyoning?

Unter dem Begriff „Canyoning“ versteht man das Begehen einer Schlucht von oben nach unten. Es wird auch „Schluchten“ oder „Schluchtenwandern“ genannt und wird in den verschiedensten Varianten ausgeführt. Durch Abseilen, Springen, Rutschen, schwimmen und das Hinunterklettern, gelangt man in geeigneter Ausrüstung durch die Schluchten. Sogar tauchen kann erforderlich sein. Als Erlebnissportart etablierte sich Canyoning Ende der 90er Jahre in Spanien und Südfrankreich. Später erfolgte der Durchbruch dann auch in den Nordalpen.

Canyoning heißt: immer dem Wasser nach. Erleben Sie Nervenkitzel in den Schönsten Schluchten Tirols und erleben Sie Canyoning in Österreich hautnah. Natur von einer einzigartigen und spritzigen Seite. Wir geben Ihnen Einblick in diese geheimnisvolle Welt. Von uns sind Sie bestens ausgerüstet, damit Ihr Canyoning in Österreich Erlebnis zu etwas Besonderem und Unvergessenen wird.

Die Sportart Canyoning

Neben dem sportlichen Reiz steht beim Canyoning in Österreich vor allem das Naturerlebnis im Vordergrund. Gerade in Österreich, durch die atemberaubende Bergkulisse und die spektakulärsten Schluchten, lässt sich diese Sportart besonders gut durchführen. Teile der Natur werden betreten, die sonst niemand zu Gesicht bekommt. Somit hat man ein einmaliges Naturerlebnis und kann dem Alltag entfliehen. Bei dieser Sportart spielen Beherrschung spezieller Seiltechniken und ein fundiertes Wissen über regionale Wetter- und Wassergegebenheiten eine wichtige Rolle. Anfänger sollten daher nie auf eigene Faust eine Canyoning Tour durchführen, sondern immer mit erfahrenen Guides an der Seite. Diese sorgen mit ihren jahrelangen Erfahrungen für Sicherheit.

Canyoning in Österreich - Abenteuer pur mit unseren Touren

Wir bieten Ihnen zwei spektakuläre Canyoning Touren an, bei denen Sie sicher auf Ihre Kosten kommen. Adrenalin und Spaß sind garantiert. In der Auenklamm, für sportliche Einsteiger geeignet, geht es knappe 4,5 Stunden entlang von hohen Felswänden und reißenden Wasserfällen durch die Schlucht. Ein Erlebnis, das Sie so schnell nicht vergessen werden. Ein Sprung, wenn gewollt, aus 12 Metern Höhe setzt dem Ganzen die Krone auf und ist auch für geübte Canyoning Profis eine Überwindung. Tauchen Sie mit uns ein in die Natur Österreichs und erleben Sie Canyoning in Österreich von einer anderen Seite.

Die Alpenrosenklamm ist ideal für Einsteiger. Durch enge Schluchten und an Wasserfällen vorbei, kommen Sie nach knapp zwei Stunden an den Output in Kühtai. Unsere geprüften und erfahrenen Guides sind immer an Ihrer Seite. Entdecken Sie Canyoning in Österreich - mit Wasserfällen, Rutschen und einem beeindruckenden Naturspektakel. Preise und näher Infos finden Sie auf unserer Website.


Schnellanfrage


Bitte bestätigen Sie den Datenschutzhinweis!
Bitte bestätigen Sie die Sicherheitsabfrage!

Familie Habicher Alte Bundesstraße 44 6425 Haiming Tel.: +43 5266 88865 Mobil: +43 680 1168408 (auch über WhatsApp erreichbar) Fax: +43 5266 88865 E-Mail: info@outdoor-refugio.com